Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Aufruf zur Sektionenbildung

Der Aufruf zur Einreichung von Sektionsvorschlägen für den XXIII. Deutschen Hispanistentag läuft bis 15. Jänner 2020. Das Rahmenthema Hispanistik in neuen Umwelten: Digitalisierung - Reinskriptionen - Schnittstellen bietet vielfältige Anknüfungspunkte für literatur-, sprach- und kulturwissenschaftliche Sektionen, sowie für Einreichungen aus der spanischen Fachdidaktik.

Hier finden Sie die deutsche und spanische Version des Aufrufes.

Sektionsvorschläge schicken Sie bitte auf Spanisch oder auf Deutsch per E-Mail an die Vorsitzende des Hispanistenverbandes:

Univ.-Prof. Dr. Susanne Zepp-Zwirner
Freie Universität Berlin
Institut für Romanische Philologie
Habelschwerdter Allee 45
D-14195 Berlin
E-Mail: vorstand(at)hispanistica.de

Nach Annahme des Sektionsvorschlages kann dann die jeweils andere Sprachversion (Spanisch oder Deutsch) nachgeliefert werden.

XXIII. Deutscher Hispanistentag

Hispanistik in neuen Umwelten:
Digitalisierung - Reinskriptionen - Schnittstellen

24.-27. Februar 2021

ReSoWi-Gebäude
Universitätsstraße 15
A-8010 Graz

Organisation

Martin Hummel
Hans Fernández
Katharina Gerhalter

Institut für Romanistik
Merangasse 70 / III
A-8010 Graz



Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.